Glasfaser-Netz für Frickenhausen

Bis Ende 2024 wird der Infrastrukturanbieter Liberty Networks Germany unter der Marke helloFiber mehr als 15.300 Haushalte und Gewerbetreibende im Neuffener Tal und in Grafenberg mit modernsten FTTH-Lösungen auf Basis eines eigenen Glasfasernetzes ausstatten.

Glasfaser-Netz für Rudersberg

In wenigen Wochen beginnt der Glasfaserausbau in Rudersberg: Bis Ende 2024 wird der Infrastrukturanbieter Liberty Networks Germany unter der Marke helloFiber mehr als 5.500 Haushalte und Gewerbetreibende in der Region mit modernsten FTTH-Lösungen auf Basis eines eigenen Glasfasernetzes ausstatten.

Glasfasernetz für die Region Esslingen und Grafenberg

Für die Bürgerinnen und Bürger im südlichen Landkreis Esslingen rückt das schnelle Internet in greifbare Nähe: In den Gemeinden Neuffen, Kohlberg, Erkenbrechtsweiler, Frickenhausen, Beuren und Großbettlingen sowie in Grafenberg (Landkreis Reutlingen) ist bis Ende 2024 der Aufbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für mehr als 15.300 Haushalte und Gewerbetreibende geplant.

Glasfaser-Netz für Rudersberg

Im baden-württembergischen Landkreis Rems-Murr rückt das schnelle Internet für viele Bürger:innen in greifbare Nähe. In Rudersberg ist bis Ende 2024 der Aufbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für mehr als 5.500 Haushalte und Gewerbetreibende geplant.

Glasfaser-Netz für Burkhardtsdorf und Thalheim

Im Erzgebirgskreis rückt das schnelle Internet für viele Einwohnerinnen und Einwohner in greifbare Nähe. In den Kommunen Burkhardtsdorf und Thalheim ist bis Mitte 2024 der Aufbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes für mehr als 7.200 Haushalte und Gewerbetreibende geplant. Partner für den Netzausbau ist der Infrastrukturanbieter Liberty Networks Germany, der unter der Marke helloFiber modernste FTTH-Lösungen auf […]

Glasfasernetz in Feldafing und Tutzing auf gutem Weg

In den bayerischen Gemeinden Feldafing und Tutzing läuft derzeit die Vorvermarktung für das geplante Glasfasernetz von helloFiber. 10% der Haushalte haben bereits unterschrieben. Bis zum 30. April müssen sich insgesamt 35 Prozent der Haushalte für ein helloFiber Produkt entscheiden, damit das Glasfasernetz gebaut wird.  

Glasfaser-Netz für Feldafing/Tutzing

Im bayerischen Feldafing/Tutzing rückt das schnelle Internet via Glasfaser für ca. 8.000 Haushalte und Gewerbetreibende in greifbare Nähe. Bis Ende 2023 plant der Infrastrukturanbieter Liberty Networks Germany den Aufbau eines flächendeckenden Glasfasernetzes, um modernste FTTH-Lösungen direkt in die Haushalte zu bringen.

Glasfaser-Netz für Petershagen/Eggersdorf

Im brandenburgischen Petershagen/Eggersdorf rückt das schnelle Internet via Glasfaser für alle Bürger:innen in greifbare Nähe. Für mehr als 7.000 Haushalte und Gewerbetreibende ist der Aufbau eines flächendeckenden Breitbandnetzes bis Ende 2023 geplant. Partner für den Netzausbau ist der Infrastrukturanbieter Liberty Networks Germany, der modernste FTTH-Lösungen auf Basis eines eigenen Netzes direkt in die Haushalte bringt.